Montag, November 26, 2007


Heute haben Linda und ich die ersten Plätzchen gebacken. Erstmal nur eine kleine Portion, da Linda sehr ungeduldig ist und wir so schneller fertig sind. Kaum waren die Plätzchen aus dem Ofen habe ich locker aus der Tüte die Glasur drüber gegossen und Linda ihre Zuckerstreusel verstreut. So sehen die Teile jetzt auch aus- kunterbunt! Egal, Hauptsache sie schmecken.

Kommentare:

FRILELUNA hat gesagt…

Diese Kekse sehen richtig lecker aus und so schön bunt.
Übrigens der Tilda Engel gefällt mir auch besonders gut.

GLG Frieda

benbino hat gesagt…

hmmm, gut sehen sie aus, die kunterbunten plätzchen ;o)

dein tilda-engel ist klasse geworden. ich bin immer noch auf der suche nach einen stoff, der sich für den rumpf eignet.

gglg
ute

linababe hat gesagt…

mensch .... bist du zeitig!!! ich glaube...ich muß auch mal ran! ;o)

aber du hast das richtig gemacht....ich mache immer zu viele teige und theresa ist dann immer sehr ungeduldig...

lg,lina

Caro hat gesagt…

Hihi, wir haben heute auch gebacken (wie die Küche und die Jungs danach aussahen, verrate ich jetzt lieber nicht ...)!

LG von Caro

Brigitte hat gesagt…

mmhhh lecker Plätzchen,
ja da muß ich unbedingt auch noch ran :O)

LG
Brigitte

Marina hat gesagt…

mhhmm...
lecker....
krieg ich gleich hunger

lg
marina

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...