Montag, Oktober 15, 2007


Das erste, das ich aus meinem Strickbuch gemacht habe, ist dieser Blümchenanstecker. Die Blumen sind wirklich leicht zu stricken und werden einfach mit einer gestrickten Schleife zusammen gebunden. Noch eine Broschennadel annähen, schon fertig.

Kommentare:

Pfeilinchen hat gesagt…

das sieht aber süss aus! hach...muss ich jetzt dieses buch auch noch haben? *fg

glg maya

marmelis hat gesagt…

ist ja toll geworden!!!
Ich habe das Buch nur in englischer Fassung und habe mich deshalb noch nie darüberhinausgesehen, was danach zu stricken ... aber allein zum Anschauen ist das Buch ein Genuss!

Liebe Grüße!

linas traumwerkstatt hat gesagt…

Wow, super klasse ist das :O))

GLG Christina

Antonie hat gesagt…

Toll gestrickt Beate.Deine Körbchen sind auch sehr schön geworden.

LG Tonie

Brigitte hat gesagt…

ist das wieder süß geworden :O)
Toll!!

LG
Brigitte

benbino hat gesagt…

die blümchen sehen ja süß aus. aber das buch an sich ließ ja schon wunderbare dinge erahnen, weil es so liebevoll gezeichnet ist. klasse!

glg
ute

Notiz Blog hat gesagt…

Oh sieht das toll aus, mal sehn ob ich das Buch irgendwo auftreiben kann, jetzt wo ich im Strickfieber bin ;o).
LG
Tina

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...