Donnerstag, Juni 07, 2007



Heute waren wir in Straßburg. Dort ist zum Glück kein Feiertag. Im Perlenladen "La droguerie" habe ich nur ein paar Mini-Perlen gekauft. Dann waren wir noch im Euro Dif ehemals Bouchara am Kleberplatz. Dort gibt es in der zweiten Etage eine super Stoffabteilung für Deko-Stoffe. Viele davon kann man aber gut als Kleiderstoffe verwenden.Ich habe für Linda diesen grauen Blümchenstoff für 6 Euro gekauft und für unser Schlafzimmer neuen Vorhangstoff. Den letzten, den wir erst vor 1 Jahr bei Ikea gekauft haben, sah beim Hinhängen so schrecklich aus, dass man sobald man im Bett ist schnell die Augen zumachen muss :-)) Ich hoffe bei dem neuen geht es uns nicht so!

Kommentare:

Anja Luft hat gesagt…

Hallo Beate,

in Hamburg ist leider auch kein Feiertag, so dass ich heute , wie jeden Donnerstag meinen Büroarbeitstag hatte. Du scheinst den Tag aber besonders schön genutzt zu haben. Straßburg stelle ich mir sehr schön vor (leider zu weit weg vom Norden). Die beiden Stoffe finde ich wunderschön! Der neue Gardinenstoff beschert Euch hoffentlich gute Träume und das Augenöffnen macht wieder Spass. Neugierig bin ich, was für schöne Teile Du aus dem Rosenstoff nähen wirst. Bitte Fotos davon hier veröffentlichen, ich schau immer gerne in Deinen Blog rein.

Liebe Grüße
Anja

Flitterflink hat gesagt…

Also an diesem Stoff wär ich auch nicht vorbei gekommen :-)

LG, Birgit

Brigitte hat gesagt…

Die sind beide sehr hübsch .
Selbst aus eurem neuen Schlafzimmergardinenstoff könnte ich mir gut einen Rock für "Große" vorstellen :o)

LG
Brigitte

Steffi hat gesagt…

Da hast du dir aber wieder ein paar schöne Stoffe ausgesucht!!

LG Steffi

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...