Sonntag, Mai 13, 2007



Gestern habe ich in Fleißarbeit unzählige Filzkugeln gefilzt. Damit sie alle gleich groß werden, habe ich Wattekugeln (aus dem Bastelladen) als "Einlage" verwendet. Aus den ersten Kugeln sind ein Armband und ein paar Haargummis entstanden.

Kommentare:

SABINE hat gesagt…

Die sind wunderschön geworden!

LG, Sabine

Steffi hat gesagt…

Wow...Was für eine Fummelarbeit wieder!Dafür wäre ich wieder viel zu ungeduldig!Sind aber toll geworden!

LG Steffi

hexenpüppi hat gesagt…

Nein! Sind die putzig!
Und so schön bunt ... tolle Idee!

GLG, Ines aus Berlin!

linas traumwerkstatt hat gesagt…

Wow,was sind sind die schön geworden :O))

LG chirstina

Teuto-Elfen hat gesagt…

Total entzückend.
glg, Michaela

Dines Blog hat gesagt…

wow, klasse!ganz besonders gut gefallen mir die Haargummis.
ach ja, filzen wollte ich auch schon mal ausprobieren.ich habe hier auch schon alles liegen, aber irgendwie komme ich nicht dazu.

liebe grüße
dine

Brigitte hat gesagt…

Was für schöne Accessoires !
Das dies eine Fleißarbeit war kann ich mir gut vorstellen.
Aber die Idee allein schon wieder,einfach super

Brigitte hat gesagt…

Liebe Grüße
Brigitte

das gehört doch auch noch darunter ;o)

Fe Li hat gesagt…

ohhhhhh....

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...