Montag, März 26, 2007



Heute habe ich gleich mit einem Sommerkleid nachgelegt, damit die Sonne weiterhin scheint. Der Schnitt ist nach dem Oona-Kleid gemacht, nur habe ich an der vorderen Mitte 7 cm zugegeben und es zum Saum hin weiter geschnitten. Unten ist eine Rüsche aus weichem Tüll und Jersey.

Kommentare:

marmelis hat gesagt…

WOW - wunderschön!!!!!

LG Marika

KaeptnStupsnase hat gesagt…

*Schmelz*...

erst die tolle Kombi und nun so ein toller Sommertraum...hoffentlich tut nun die Sonne ihr übriges!

LG Simone

Anonym hat gesagt…

Wunderwunderschön!!

Der Stoff ist der Hammer, aber am besten gefällt mir das Bild von Linda auf der Schaukel, einfach nur süß!!

LG, Birgit

Steffi hat gesagt…

Wunderschön,wie immer...!

LG Steffi

Teuto-Elfen hat gesagt…

Ein Traumkleid.
lg, Michaela

Anonym hat gesagt…

Hallo Beate,

das Kleid ist ein absoluter Hingucker und steht deiner Tochter supergut.
Macht so richtig Sommerlaune :o)

LG
Brigitte

anseva hat gesagt…

Jetzt weiß ich warum bei uns den ganzen Tag die Sonne schien ;-))Ganz süßes Kleidchen hast Du da genäht.Der Stoff ist traumhaft und mit dem Tüll.wunderschön.
LG Anja

Bowznstuff hat gesagt…

Tolles Foto auf der Schaukel! Farbkombination ist super!!! Schön hast du das gemacht!
Cree

linas traumwerkstatt hat gesagt…

Dieses Kleidchen ist oberklasse .
Genial finde ich den Tüll am Saum ;O))

Eine tolle Idee.

Das Foto ist natürlich auch ober - Klasse !!

LG Christina

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...