Samstag, März 24, 2007


Also, es ist soweit. Ich habe meine Täschchen bei DaWanda eingestellt. Jetzt heißt es abwarten... Na und am Montag muss ich nochmal beim Steuerberater nachfragen wie das so ist mit Kleingewerbe und Gewinn. Mein Mann meinte nämlich, ich müsste den Shop bei der Steuer angeben. Wisst ihr da vielleicht mehr?

Kommentare:

Nadel & Faden hat gesagt…

Das stimmt auf jedenfall, Gewinne sind Steuerpflichtig, egal ob bei ebay oder auf dem Flohmarkt erwirtschaftet, oder eben auch in einem Shop. Sobald du etwas verkaufst und Profit machst, mußt du das dem Finanzamt melden.
Du brauchst allerdings als Kleinunternehmer nicht die 19% Mehrwertsteuer an deine Kunden weiter geben.Aber da solltest du wirklich einen Steuerberater nach fragen, soviel Ahnung habe ich auch nicht davon*rotwerd
Es ist übrigens egal ob du PRIVAT oder Gewerblich verkaufst, beide Gewinne sind Steuerpflichtig.
Liebe Grüße Yvonne

Steffi hat gesagt…

Wunderschöne Tasche!Ein schönes Wochenende!

LG Steffi

FRILELUNA hat gesagt…

Deine Sachen sind wirklich alle so wunderschön. Ich wünsche dir auch ganz viel Erfolg.

GLG Frieda

sabina hat gesagt…

Liebe Beate

Ich wünsch Dir ganz viel Erfolg mit Deinen wunderschönen Taschen!!

Liebi Grüessli Sabina

Nic hat gesagt…

Ich wünsche Dir ganz viel Erfolg bei Dawanda! deine Taschen sind ein Knüller.

GLG, Nic

Claudia hat gesagt…

Deine Taschen sind immer wieder schön.
Ich wünsche dir viel Erfolg.
GLG
Claudia

SABINE hat gesagt…

Traumteile - ich bin SEHR versucht....

LG, Sabine

Nadel & Faden hat gesagt…

Beate schickst du mir mal eine Mail, ich habe da ein paar Infos für dich, falls du möchtest;-D
Liebe Grüße Yvonne

Marina hat gesagt…

hallo beate
wudnerschöne taschen hast du wieder gemacht - ach die versuchung.......
aber ich bin ja schon im besitz einer :o)

lg und viel erfolg
marina

BABYPUNK hat gesagt…

hallo,

habe grade auch mal deinen shop bei dawanda besucht, schöne sachen verkaufst du! wünsche dir ganz viel erfolg.

darf ich was anmerken... ich verkaufe ja auch taschen, auch mit märchenmotiven und anderen motiven. da musst du auch immer bei "fremd"-bildern auf die rechte achten, ob nicht ein illustrator oder verlag die bildrechte darauf hat.

leider hatte ich da schonmal schlechte erfahrungen gemacht. und einige leutchen sind ganz schnell mit abmahnungen bei der hand :( das war eine leidvolle ebay erfahrung.

aber weg mit schlechten gedanken - toi toi toi und ganz gutes gelingen und viel spass.

GLG eva

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...