Freitag, Januar 12, 2007


Ich wollte euch zeigen, was man aus Gummitieren noch so alles machen kann. Anstecker, Haarspangen oder auch Armbänder (Krokodil). Diese hier sind schon gut 12 Jahre alt. Als ich damals noch als Moderedakteurin gearbeitet habe, gab es eine Designerin namens Yuta Paasch, die diese Tierchen machte. Und ich musste sie natürlich gleich nachmachen! Zum Glück habe ich sie aufgehoben. Wobei ich eine Unmenge davon verschenkt hatte!

Kommentare:

Karin hat gesagt…

Ja, die kenne ich auch. Muss mal in meinem Fundus suchen hatte auch ein paar davon.

Dann müssen wir ja auch schon Fossilien sein, ist das wirklich schon so lange her :o))

LG KArin

manon hat gesagt…

ja, die kenne ich auch noch von der düsseldorfer cebit.
und karin ja manchmal kommt man sich so vor.
lg manon

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...