Mittwoch, Januar 17, 2007


Als ich diesen tollen Velvet letztes Jahr bei ebay entdeckt hatte, wußte ich: Das ist meiner!! Und nach kurzer Überlegung wurde ein kniekurzer Rock daraus. Als Schnitt habe ich einen schlichten, leicht ausgestellten Rock genommen und ihn am Vorderteil (so über den Hüftknochen) längs aufgeschnitten und jeweils 14 cm auseinander geschoben. Das wurden dann die beiden Falten, die ich ca 20 cm zugesteppt habe. Er ist wirklich leicht zu nähen, da man keinen Bund braucht. Allerdings muß man einen Zipper einnähen.

Kommentare:

Steffi hat gesagt…

Hallo Beate!
Da hast du aber ein tolles "Schätzchen" an Stoff ergattert!Der Rock ist klasse geworden und ich finde es toll,daß du dir auch mal etwas genäht hast!!Die Stiefel passen auch prima dazu!

LG Steffi

Nadel & Faden hat gesagt…

...ich finde diese Rockschnitte so toll, habe grad selber zwei Röcke mit diesem Schnitt unter der Nähma raus gezogen;-D
Allerdings ist dein Stoff viel schöööööööner...*neidischguck
Liebe Grüße Yvonne

Smila hat gesagt…

Klasse!
LG, Smila

Nic hat gesagt…

DER ist absolut cool!

GLG, Nic

Flitterflink hat gesagt…

Ein toller Rock!

LG, Birgit

Eve hat gesagt…

Der Rock ist toll geworden, was ist das für ein Schnitt?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...