Sonntag, Dezember 31, 2006


Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch und ein glückliches, gesundes 2007!!!!

Freitag, Dezember 29, 2006


Hurra ich habe eine George, Gina & Lucy-Tasche! Simone ist schuld-auf ihrem Blog habe ich den Namen das erste Mal gelesen und gleich auf der Homepage nachgeschaut. Da war mir klar, das wird meine Tasche! Na und heute habe ich einen Ausflug nach Karlsruhe zu Breuninger gemacht. Da stand sie und rief mir zu: Kauf mich!! Und jetzt ist sie mein. Das Modell heißt Catchall.

Donnerstag, Dezember 28, 2006




Nachdem Linda gestern zu ihrer Freundin abgedüst ist, hat es mich doch in den Fingern gekribbelt. Schnell die Nähmaschine raus und los gings. Unsere erste Hannah ist dabei herausgekommen. Sie war allerdings riesig groß und ich musste sie dann rundum kürzen und enger nähen. Aber jetzt ist sie super. Linda findet sie toll- auch den applizierten Muffin!

Dienstag, Dezember 26, 2006


Pulswärmer oder Armstulpen sind einfach klasse, weil : 1. sie sind blitzschnell gestrickt 2. man braucht nur einige Wollreste 3. sie wärmen wirklich toll (vor allem abends beim Lesen im Bett) 4. sie sorgen für einen kleinen extra Farbtupfer!

Montag, Dezember 25, 2006


Weihnachten zum Ersten: Bei Oma und Onkel
Hurra, das Christkind hat eine neue Malbox, Malbücher, ein Lillifee Buch & Hörspiel, eine Clikits-Box etc..... gebracht!


Weihnachten zum Zweiten: Zuhause mit der anderen Oma + Opa
Hurra, das Christkind hat die so geliebte "My scene Barbie" (ca. die 15.!!), ein Monopoly-Spiel, Bücher, Lillifee-Computerspiel..... etc. gebracht!
Hoch lebe das Christkind!!!?

Samstag, Dezember 23, 2006



Der Baum ist geschmückt, die Geschenke verpackt und die Karten verschickt- jetzt kann das Christkind kommen! Heute abend gehen wir noch zur festlichen Einstimmung ins Ballett nach Baden-Baden. Linda freut sich schon, es gibt Cinderella! Euch allen wünsche ich ein schönes Fest mit strahlenden Kinderaugen!
Bis bald Beate

Donnerstag, Dezember 21, 2006


Heute habe ich Post von meinem Patenkind aus Brasilien bekommen! Es ist immer wieder eine tolle Überraschung was sie bzw. ihre Mutter schreibt. Mein Patenkind ist 6 Jahre alt und geht in eine kleine private Schule, da die öffentlichen Schulen zu weit weg sind. Seit 1 Jahr kenne ich sie nun. Ich kann jedem nur empfehlen ein Patenkind zu unterstützen! Es macht große Freude und man kann wirklich helfen!!! Ich überweise monatlich 25 Euro an Plan die das Geld dann an die Kommune leiten. Klar ist das viel Geld- andererseits, wie oft kauft man ein T-Shirt oder irgendwelchen Dekokram, den man nicht wirklich braucht! Und dieses "gesparte" Geld kann man dann mit gutem Gewissen spenden. Also überlegt es euch doch mal!

Mittwoch, Dezember 20, 2006


Linda geht manchmal zum Töpfern. Und ich mache auch ab und an mal bei der VHS einen Töpferkurs. Heute haben wir den süßen Engel von Linda abgeholt. Sie ist natürlich superstolz! Meiner stammt von letztem Jahr. Man kann ihn öffnen und Leckereien hinein legen.

Dienstag, Dezember 19, 2006


Die kleinen Krönchen habe ich schon letztes Jahr aus Fimo!! geknetet. Die vorderen sind für Teelichter, das hintere ist für Lindas Barbie!!

Montag, Dezember 18, 2006


Heute gabs mal was für die Baby Born. Die möchte an Weihnachten natürlich auch nicht leer ausgehen. Das Cape war superschnell fertig, Kleidchen und Shirt auch. Nur das Prinzessinen-Kleid hat etwas länger gedauert.

Sonntag, Dezember 17, 2006


Ruck-zuck war die Fleecejacke fertig! Den Stoff von groness finde ich traumhaft, obwohl er recht teuer ist. Aber ich habe nur 70 cm gebraucht, dann ist es ok. Jetzt nähe ich nur noch ein Stirnband für den Winter dazu, dann ist auch der letzte Rest Stoff aufgebraucht.

Freitag, Dezember 15, 2006


Ich habe mir einen Fliegenpilz gemalt. Zur Zeit bekommt man ja überall so günstige Keilrahmen. Da konnte ich nicht wiederstehen und habe mir ein paar gekauft. Aber nur kleine Formate. Der Pilz misst 18 x 24 cm.

Donnerstag, Dezember 14, 2006


Schon wieder eine Tasche! Ich glaube aber es ist die letzte vor Weihnachten. Denn ich habe gestern den tollen Fleece von groness bekommen und der wartet auch noch auf mich. Die Tasche verkaufe ich wieder für 14 Euro. Das Schweinchen ist aus weichem Fleece mit Vlies verstärkt und hat eine dicke Schnuffelschnauze. Wer Interesse hat, kann mir gerne eine mail schicken!

Mittwoch, Dezember 13, 2006


Nun haben wir auch ein "Zottelchen". Linda sagte zwar erst bäh als sie den braunen Stoff sah, aber jetzt findet sie den Pulli so schön kuschelig. Ich musste dann natürlich eine von ihr gewünscht Stickerei aufnähen: Susi von Disney. Ich hätte lieber Blumen oder Schneeflocken genommen, aber bevor sie den Pulli nicht anzieht...

Dienstag, Dezember 12, 2006



Elfentanz

Für alle Kichererbsen!!! Schaut mal her: Ich tanze nur für euch. Das müsst ihr gesehen haben. Na und wenn ihr wollt, könnt ihr mittanzen!!! Einfach auf das grüne Das klicken und abwarten!!

Montag, Dezember 11, 2006



Taschen,Taschen und noch eine Tasche. Ich habe zur Zeit nur Ideen für diese Teile im Kopf. Aber so viele können wir dann doch nicht brauchen und deshalb wollte ich diese Modelle hier verkaufen. Falls jemand Interesse hat, kann er mir gerne mailen. Falls nicht, stelle ich sie dann bei ebay ein. Ich dachte an 14 Euro pro Tasche.

Sonntag, Dezember 10, 2006


Heute haben wir ein Lebkuchenhaus geschmückt. Und dabei ganz viel genascht! Das Ganze war eine Komplettpackung mit fertig gebackenen Lebkuchen, die man nur noch zusammensetzen musste. Dafür gibts übrigens einen Klebetrick! Denn mit Puderzucker-Eiweißglasur kann es passieren, dass die Wände gleich wieder umkippen. Das passiert nicht, wenn man Karamel kocht. Das wird sofort fest und das Haus steht bombenfest. Einfach Zucker in der Pfanne schmelzen lassen und mit dem Löffel auftragen. Aber zügig arbeiten, Karamel wird superschnell hart! Dann wie gewohnt mit Puderzuckerglasur und Süßigkeiten schmücken.

Samstag, Dezember 09, 2006



Bei H&M gibt es zur Zeit so lustige Katzenschals und Ohrenschützer. Die Tasche der Serie gefiel mir aber nicht so gut, deshalb habe ich probiert selbst eine zu machen. Das Gesicht ist zwar nicht so toll, aber einmalig! Der Schnitt ist im Prinzip wie die Pilztasche von Farbenmix, nur das noch eine Schnauze drauf genäht wird.

Freitag, Dezember 08, 2006




Heute wollte ich euch ein klasse Büchlein vorstellen! Es heißt Als Mama noch ein braves Mädchen war und eignet sich als Geschenk für kleine Mädchen oder auch Mamas. Wir haben uns schon zig mal darüber kaputtgelacht. Aber schaut selbst!

Donnerstag, Dezember 07, 2006



Ich wollte unbedingt mal aus lauter Kugeln einen Kranz machen. Zum Probieren habe ich billige Plastikkugeln gekauft und sie mit Heißkleber auf einen Strohring geklebt. Es war gar nicht so einfach die Kugeln lückenlos aneinander zu befestigen. Deshalb musste ich dann auch noch ein Glitzerband durchschlängeln um die Löcher zu verdecken. Jetzt bin ich mal gespannt, wie lange die Kugeln kleben bleiben.

Mittwoch, Dezember 06, 2006



Natürlich sind es süße Schlüsselanhänger geworden! Aber nicht alle für mich, sondern für Freundinnen zu Weihnachten. Für Linda habe ich noch ein Smarties-Armband und eine "Mäusespeck"-Kette gemacht. Wer mag, kann die Süßigkeiten auch als Zipper-Anhänger verwenden.

Dienstag, Dezember 05, 2006


Die Fimo Sucht ist wieder da!! Als ich den Link zur Perlenküche auf Smilas Seite gesehen habe, war es um mich geschehen. Ich musste etwas Süsses kneten und noch was und noch was.... Hier seht ihr das erste Ergebnis. Morgen zeige ich euch, was ich draus gemacht habe.

Montag, Dezember 04, 2006



Ich mag bunte Hippie Sachen. Und als ich diesen Stoff in meinem geliebten Stofflager bei Frankfurt entdeckt habe, musste ich ihn sofort kaufen. Dann spuckte mir noch die Röhrenhose Kati von farbenmix im Kopf herum und schon war es passiert. Hier ist meine Version. Genäht nach einer Sommerhose aus einem alten burda Kindermode-Heft.

Sonntag, Dezember 03, 2006


Unser Adventskranz ist dieses Jahr natürlich mit Fliegenpilzen dekoriert!! Teils gekaufte, aber auch gehäkelte und gefilzte. In einem Möbelladen habe ich einen Ständer für den Kranz gekauft. Dann kann man noch überall was dranhängen. Sieht richtig nett aus!

Samstag, Dezember 02, 2006


Bei uns gibt es einen Chocolatier, der leckere Chili-Pralinen- genannt Maya-Trüffel- verkauft. Das kannst du auch dachte ich mir und habe es ausprobiert. Und es hat geklappt. Natürlich sind die Trüffel aus dem Laden ein klein wenig besser, aber meine sind billiger! So wird´s gemacht: 200 g gute Zartbitter-Schokolade, ca. 50 ml Sahne (je mehr Sahne man nimmt, desto weicher werden die Trüffel) und 1 Eßl. Butter zusammen langsam schmelzen. Je nach Schärfe ca. 1/2 Tl. Chilipulver dazugeben. 1 cm hoch in eine flache Form füllen und in den Kühlschrank stellen. Wenn die Masse fest ist, in Würfel schneiden und in Kakaopulver wälzen. Wer kein Chili mag, kann auch Ingwerpulver nehmen. Guten Appetit!

Freitag, Dezember 01, 2006


Meine neuen Ausstecher sind angekommen. Bestellt hatte ich sie im Backformen-Shop. Der Schuh (den Nic auch hat), der Pilz und das Handtäschchen mussten einfach sein. Linda wollte unbedingt das Schloss und den Frosch! Das Verzieren macht richtig Spaß, aber nach 20 Plätzchen reichts dann auch!
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...