Donnerstag, Dezember 07, 2006



Ich wollte unbedingt mal aus lauter Kugeln einen Kranz machen. Zum Probieren habe ich billige Plastikkugeln gekauft und sie mit Heißkleber auf einen Strohring geklebt. Es war gar nicht so einfach die Kugeln lückenlos aneinander zu befestigen. Deshalb musste ich dann auch noch ein Glitzerband durchschlängeln um die Löcher zu verdecken. Jetzt bin ich mal gespannt, wie lange die Kugeln kleben bleiben.

Kommentare:

marmelis hat gesagt…

wow - jeden Tag eine NEUE "Bastelei"!
Wie kreativ du bist!!!!!!!

LG Marika

Nadel & Faden hat gesagt…

die bleiben laaaaaaaaaaaaaaange kleben;-D Für die Lücken könntest du auch Mini Tannenbaumkugeln nehmen,falls dir das Band nicht sooooo gefällt.
Liebe Grüße Yvonne

Vrolijk hat gesagt…

Oooh, wow die ist schön...!!!
Einfach super finde ich diese Kranz!

Vrolijke groet, Karen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...