Donnerstag, November 16, 2006


Wer kann mir helfen????
Ich möchte gerne in meinen Texten auch verlinken, aber es klappt nicht. In der Hilfe steht: Text markieren und auf Link-Schaltfläche klicken oder Tastaturkürzel Strg + Umschalttaste + a drücken, dann erscheint ein Pop-Up-Fenster. Bei mir gibt es aber keine Link-Schaltfläche und das Fenster erscheint auch nicht. Auch Schriften kann ich nicht ändern. Liegt es vielleicht daran, dass ich mit einem Mac Programm OSx arbeite? Wer von euch weiß da Bescheid????

Kommentare:

zottelchen hat gesagt…

Hallo,
ich arbeite mit Windows XP und bei mir geht es auch nicht, bei mir gibt es die Schaltfläche auch nicht und ich dachte schon, ich wäre zu blöd!?
Werde die Hilfsbeiträge weiter beobachten, dann läuft mein Blog demnächst hoffentlich auch wieder!

LG Silke

Carolina hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
Carolina hat gesagt…

Hai Beate,

sorry, wenn du noch auf das Band wartest! Ich war in den letzten Tagen sehr mit Pünktchen-Jerseys u. ä. für Britta beschäftigt! Liegt hier und kommt noch. :-)

Mit welchem Browser arbeitest du auf dem Mac? Safari? Probier mal, ob es mit dem Internet Explorer klappt. (Ja, ich weiß um die Macianer-Allergie. ;-) Ich musste sie notgedrungenermaßen ablegen.)
Wenn das immer noch nicht klappt, dann kannst du mit einem HTML-Befehl verlinken: <a href="http://www.hiergehtderlinkhin.de" target=_blank>Hier steht der Text, der verlinkt wird.</a>

Im Beitrag sieht das dann so aus: Hier steht der Text, der verlinkt wird.

Der Befehl " target=_blank lässt die verlinkte Seite in einem neuen Browserfenster öffnen - funktioniert allerdings nicht in den Antworten. Sinnvoll, wenn es externe Seiten sind. Wenn du Links innerhalb deiner Blogbeiträge setzen willst, kannst du ihn auch weg lassen.

LG
Carolina

Karin hat gesagt…

Hi Beate,
das Problem habe ich auch. Es gibt doch im Post Erstellen so eine Leiste und darin müsste so ein kleines grünes Teil sein in dem du den Link einfügen kannst. Und die Schrift kannst du glaube ich nur in zwei Arten schreiben. Oder du nimmst einen HTML Code, frag mich aber bitte nicht wie- Ich ahbe mir jetzt ein Buch gekauft um es zu lernen.
LG Karin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...