Dienstag, September 02, 2014

Brillen-Hülle

Schon vor unserem Urlaub sind diese beiden Sonnenbrillen-Hüllen entstanden. Bei Claudi hatte ich sie entdeckt und fand sie soooo cool  :-) Die Anleitung dafür findet ihr auf diesem Blog. Ich habe die Türkise genäht und Linda die mit Braun und Pink. Das war gleich das perfekte Geburtstagsgeschenk für ihre Oma. Sie fand die Hülle auch richtig toll. Und mit diesem Foto machen wir jetzt noch beim Creadienstag mit.

Freitag, August 29, 2014

Mädchenträume-DIY Radiergummi-Stempel

Schon Ende nächster Woche ist es soweit und Lindas Buch "Mädchenträume" erscheint. Wir sind schon ganz aufgeregt und können es kaum noch abwarten. Heute dürfen wir euch schonmal eine Seite mit einer Anleitung zeigen. Das Layout gefällt uns richtig gut und wir freuen uns, dass die Grafikerin Lindas Wünsche so toll umgesetzt hat. Wenn ihr auf das Bild klickt, könnt ihr die Anleitung "wie man aus einem Radiergummi einen süßen Stempel macht" etwas größer sehen. Probiert es doch mal aus. Mit den Stempeln könnt ihr Hefte, Karten oder sogar Stoff bedrucken.

Mittwoch, August 27, 2014

DIY Patchworktäschchen

Hier zeige ich euch, wie ich mein Patchworktäschchen von gestern gemacht habe. Ich habe ca. 38 Stoffstreifen in der Größe 12 x 2,5 cm mit dem Rollschneider zugeschnitten.
Immer 2 davon habe ich dann hintereinander an der schmalen Kante zusammengenäht. Die Streifen an der Naht auseinander schneiden, dass sie nicht mehr zusammenhängen. Diese Duos dann wieder an den schmalen Kanten mit einem anderen Duo zusammennähen. Und das so lange, bis man alle Streifen zu einem langen Streifen zusammengenäht hat. Beim Zusammennähen die Naht immer am Anfang und Ende verriegeln, sonst geht sie bei der kurzen Strecke schnell wieder auf.
Den langen Streifen in der Mitte durchschneiden, dass man 2 gleichlange Streifen hat. Jetzt die beiden Streifen längs mit einer Nahtzugabe von ca. 3-4 mm zusammennähen. Diesen Stoffstreifen wieder in der Mitte durchschneiden und längs zusammennähen. Darauf achten, dass die kurzen Nähte nicht direkt übereinander liegen, sondern versetzt sind.
Ich hatte dann am Ende einen Patchworkstreifen, der aus 8 Stoffreihen bestand. Darauf habe ich dann das Täschchen-Schnittmuster gelegt und den Streifenstoff zugeschnitten.
Jetzt das Täschchen ganz normal weiter nähen. Meines ist 19 cm breit und 13 cm hoch.

Dienstag, August 26, 2014

Patchwork-Täschchen


Ich habe mal wieder ein paar Stoffreste verwertet:-) Jetzt habe ich nur noch 2 Säcke voll-lach! Entstanden ist dabei ein kleines kunterbuntes Kosmetiktäschchen. Morgen zeige ich euch noch ein paar Schritt-für-Schritt-Fotos, wie ich die Streifen zusammengesetzt und genäht habe.
Und jetzt mache ich noch beim Creadienstag mit.

Montag, August 25, 2014

Quark-Pfannkuchen

Gestern hatte ich eine Packung Quark übrig, die noch verarbeitet werden musste. Ich kam dann auf die Idee Quark-Pfannkuchen zu machen-hmmm soooo lecker! Und so wird's gemacht:
250 g Quark, 50 g Mehl (oder auch halb Mehl, halb Grieß), 2 Eier, eine Prise Salz, 1 Eßl. Zucker oder Honig und eine kleine Handvoll Rosinen oder Cranberries. Die Zutaten ganz einfach verrühren, ca. 15 Minuten quellen lassen und in einer Pfanne mit etwas Öl oder Butterschmalz kleine Pfannkuchen backen. Das Rezept reicht für 2-3 Portionen. Guten Appetit!

Mittwoch, August 20, 2014

Boho-Armband



Alex von Stereomint and Poppy hat mir vor unserem Urlaub ihr neues Häkelarmband-ebook zum Testen geschickt. Das kam natürlich gleich mit ins Gepäck. Da ich im Urlaub dann doch recht faul war-schäm-habe ich nur eines fertig bekommen. Dafür aber in schönen bunten Regenbogenfarben. Zuhause habe ich dann noch mit der Stickmaschine den Schriftzug "Freude" aufgestickt. Im ebook findet ihr noch viel mehr Wörter wie Liebe, Glück, tanzen, schön etc. Das Armband ist leicht zu häkeln und wenn man mehrere zusammen trägt, sieht es noch hippiemäßiger aus:-)

Montag, August 18, 2014

Zurück vom Urlaub

Wie ihr sicher gemerkt habt, war es hier sehr ruhig. Kein Wunder, denn wir waren im Urlaub! Ich kündige es nur nicht so gerne vorher an, denn man weiß ja nie, welcher Einbrecher gerade mitliest:-) Wie schon letztes Jahr waren wir zuerst 2 Tage in Bergamo und dann am Gardasee. Mit dem Wetter hatten diesmal wir nicht so großes Glück-die letzten 4 Tage war es vormittags etwas regnerisch. Aber das war es hier ja wohl auch.



Wir sind dann Shopping gegangen, denn die Märkte in Italien sind ja immer einen Besuch wert, wie man bei dem tollen Hunde-Geschirr sehen kann-lach! Töchterchen hat sich besonders für die Handyhüllen interessiert. Sie hat sich gleich 5 Stück mitgenommen:-) Ich nur eine!

Und Lindas neues Hobby ist das Fotografieren unter Wasser. Für ihr Handy hat sie sich eine wasserfeste Hülle gekauft und hat damit wie wild gefilmt und fotografiert. Ich finde die Bilder sind richtig klasse geworden! So jetzt muss ich mal schauen, was es hier so alles neues gibt und ob meine Nähmaschine auch noch nähen kann...

Freitag, August 15, 2014

Mädchenträume-Making of



Heute möchte ich euch ein paar Bilder des Fototermins zu Lindas Buch „Mädchenträume“ zeigen. Der Fototermin war im April und wir hatten richtig Glück mit dem Wetter. Es war zwar noch frisch und windig, aber dafür strahlender Sonnenschein:-) Als Verstärkung hat sich Linda noch zwei Freundinnen geholt, die mit ihr zusammen gemodelt haben. 
 Dabei waren auch noch die supernette Lektorin Angela vom Frechverlag und die superliebe Fotografin Eva. Gestartet haben wir bei uns zuhause, wie ihr auf dem ersten Bild sehen könnt.
Dann ging es mit Sack und Pack nach draußen in einen Park, der mitten in den Weinbergen liegt.





Dort musste dann jeder mit Anpacken: Aufheller halten, Mädels beim Umstylen helfen, Luftballons aufpusten etc... Am Ende des Tages waren alle happy, dass es so toll geklappt hat und wir so einen schönen Tag verbringen durften:-)

Dienstag, August 12, 2014

Taschenbaumler-Eulen


Im Moment geht es bei uns etwas ruhiger zu, aber diese neue Eulenparade wollte ich euch doch noch zeigen. Sie sind schon alle in den Shop geflattert und warten dort auf ein neues Nest:-) Und die nächsten Tage zeige ich euch noch ein paar Making-of-Fotos von Lindas Buch!

Mittwoch, August 06, 2014

Mädchenträume

Heute dürfen Linda und ich euch endlich ein Geheimnis verraten:-) Am 6. September erscheint das erste Buch von Linda! Sie hat einen riesigen Luftsprung gemacht, als der Frechverlag gefragt hat, ob sie dieses Buch machen möchte. Es heißt "Mädchenträume" wie ihr Blog und ist ein DIY-Näh-und Bastelbuch für junge Mädchen ab 10 Jahren. Sie finden dort coole Ideen rund um die Themen Style, Zimmer, Geschenke und Schulkram. Linda ist schon seit Januar fleißig am Nähen, Basteln und Texten. Ein bißchen habe ich ihr natürlich auch geholfen, denn so ein Buch ist schon sehr arbeitsintensiv:-) In Kürze zeigen wir euch noch mehr aus Lindas Buch und es wird auch bald eine Verlosung geben. Wir sind schon sehr gespannt, wie es euch gefällt....

Dienstag, August 05, 2014

Geburtstags-Kosmetik-Täschchen

Linda und ihre Freundinnen schenken sich zur Zeit immer gerne Kosmetika zum Geburtstag: Nagellack, Wimperntusche, Duschgel, Lipgloss und alles was es so in Drogerien zu kaufen gibt:-) Damit sie die Sachen nicht "solo" verschenken muss, haben wir ein cooles Kosmetiktäschchen als Verpackung dazu genäht. Und es kam auch super beim Geburtagskind an!
Und morgen dürfen Linda und ich euch noch was Tolles zeigen....

Sonntag, August 03, 2014

12% Rabatt im Shop

Heute gibt es nochmal 12 % Rabatt in meinem Dawanda-Shop! Hier geht's lang....

Donnerstag, Juli 31, 2014

Blumige Schmuckrolle


Ich habe euch ja gewarnt-wenn ich eine Schmuckrolle verkauft habe, nähe ich gleich wieder eine neue:-) Und deshalb gibt es heute ein blumiges Modell aus meinen Reste-Stoffen von Philip Jacobs/Rowan. Die Schmuckrolle findet ihr in meinem Shop.
Und dann ist bei uns heute endlich der erste Ferientag-freu! Deshalb wird es hier auch etwas ruhiger....Aber das wird bei euch auch nicht anders sein, oder?!

Mittwoch, Juli 30, 2014

Ganz viele Haarschmuck-Täschchen

Die Freundinnen von Anjas Tochter Josephin waren so von deren Haarutensilo-Täschchen begeistert, dass Anja/Best of Josies für alle Mädels noch eins genäht hat. Ist das nicht toll?! Danke Anja für die schönen Fotos:-) Da werden sich die Mäuse aber freuen! Das ebook dazu findet ihr in meinem Dawanda-Shop.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...